TOPSIM – General Management

Das kompetitive Industrieplanspiel TOPSIM – General Management ist eine anspruchsvolle Management Simulation, welche die komplexen Zusammenhänge eines produzierenden mittelständischen Unternehmens in der Drucker- und Kopierer Branche abbildet. In der Rolle der Geschäftsführung treffen die Teilnehmer strategische und operative Entscheidungen in den Unternehmensbereichen Marketing, Vertrieb, Forschung und Entwicklung, Einkauf, Fertigung, Personal und Verwaltung. Dabei erlernen sie, strukturiert mit großen Informationsmengen umzugehen und die Reichweite ihrer Entscheidungen abschätzen zu können. 

 

Lerninhalte

Aus dem Bereich: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre insb. Unternehmensführung

  • Wertorientierte Unternehmensführung
  • Unternehmensleitbild (Vision, Mission, Zielbildung)
  • Strategisches Marketing (Konkurrenzanalyse, Marketing-Mix, Produktlebenszyklen, Corporate Identity)
  • Geschäftsfeldentwicklung
  • Personalplanung und -qualifikation, Produktivität und Fluktuation
  • Produktmanagement
  • Beschaffungsmanagement (Make-or-Buy Decision; Global Sourcing)
  • Ökologische Produktion, Rationalisierung
  • Investitions- und Auslastungsplanung
  • Finanz- und Rechnungswesen (Kostenrechnung,
  • Break-Even-Analyse, Finanzplanung, Bilanz, GuV, Cash-Flow Statement und Kennzahlensysteme)

 

Einsatzbereiche

  • Master- oder fortgeschrittene Bachelorstudiengänge der Wirtschaftswissenschaften
  • (Nachwuchs-) Führungskräfte
  • Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen
  • Trainees

 

 

Komplexität: schwer

Blended Learning durch Verfügbarkeit über die TOPSIM – Cloud: ab Version 15 möglich

Sprache: deutsch, englisch