TOPSIM – Hospital Management

Das Planspiel bildet die Prozesse eines Krankenhauses ab und simuliert die Entwicklung der Einrichtung in ein modernes Dienstleistungsunternehmen. Dabei geht die Simulation gezielt auf betriebswirtschaftliche Fragestellungen ein. Die Teilnehmer treffen Entscheidungen, die sich in verschiedenen medizinischen Fachabteilungen unterschiedlich auswirken. Dabei werden die Herausforderungen im operativen und strategischen Bereich verdeutlicht. Neben grundlegenden Steuerungselementen wie Case Mix Index und Verweildauer steht eine Vielzahl strategischer Initiativen zur Auswahl, die eine gezielte langfristige Ausrichtung des Krankenhauses ermöglichen.

 

Lerninhalte

Aus dem Bereich: Health Care ManagementGrundlegende betriebswirtschaftliche Denkweisen 

  • Besonderheiten der Gesundheits- und Pflegebranche
  • Beschaffungsmanagement 
  • Strategisches Marketing (Konkurrenzanalyse, Marketing-Mix)
  • Infrastruktur und Personalstrukturen in einem Krankenhaus
  • Personalplanung und -qualifizierung, Produktivität und Fluktuation
  • Investitions- und Auslastungsplanung
  • Betriebliches Finanz- und Rechnungswesen (Kostenarten-, Kostenstellen-, Kostenträgerrechnung, Finanzplanung, Bilanz)
  • Geschäftsfeldentwicklung

 

Einsatzbereiche

  • Führungskräfte(-nachwuchs) aus sozialen Dienstleistungsunternehmen und Pflegeeinrichtungen
  • Mitarbeiter dieser Einrichtungen (auch mit geringen BWL-Kenntnissen)
  • Studiengänge im Bereich Health Care Management 

 

Komplexität: schwer

Blended Learning durch Verfügbarkeit über die TOPSIM – Cloud: auf Anfrage

Sprache: deutsch, englisch