Eintauchen in die Unternehmerwelt mit Management Essentials

Die Fähigkeit zum Strategischen Denken und Handeln kann in zahlreichen Lebenslagen nützlich sein und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse werden in vielen Branchen und Positionen immer wichtiger. Im Planspiel Management Essentials erhalten BWL-Neulinge grundlegende Einblicke in die Funktionsweise eines wirtschaftlichen Betriebes. Was das Planspiel ausmacht und wann sich der Einsatz der Management-Simulation lohnt, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Worum geht es bei Management Essentials?

Im Planspiel treffen die Teilnehmer in der Rolle der Geschäftsführung unternehmerische Entscheidungen in den Bereichen Produktion, Vertrieb, Personal, Verwaltung und Finanzen. Eine Besonderheit: Für diese Management-Simulation stehen zwei Szenarien mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Wahl.

  • Unser einfachstes Planspiel-Szenario bildet die Geschäftsumgebung eines kleinen, traditionellen Produktionsbetriebes für Outdoor-Zelte ab. Die Teilnehmer steuern die oben genannten Bereiche, um ihrem Unternehmen zu wirtschaftlichem Erfolg zu verhelfen.
  • Im zweiten Management Essentials-Szenario dreht sich alles um die Produktion und den Vertrieb von Rucksäcken. Hier können die Teilnehmer ihr Geschäft im Laufe des Spiels auf einen zweiten Markt ausweiten. Insgesamt gilt es in dieser Version einige zusätzliche Spielentscheidungen zu treffen, wodurch die Komplexität gegenüber dem Zelte-Szenario steigt.

Das Planspiel soll vor allem betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und gesamtunternehmerische Zusammenhänge vermitteln. Während eines Seminars mit Management Essentials erleben Teilnehmer hautnah die Grundzüge des Produktionsmanagements. Sie lernen den Umgang mit Marktberichten, erhalten Einblicke in die Wertschöpfungskette und trainieren die Entscheidungsfindung im Team.

Wie kann Management Essentials am besten eingesetzt werden?

Diese Simulation haben wir speziell für BWL-Einsteiger konzipiert. Ihr Einsatz ist deshalb auch für Seminare mit Teilnehmern ohne nennenswerte betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse sinnvoll. Das Planspiel eignet sich besonders für Einführungsveranstaltungen an Hochschulen,  betriebswirtschaftliche Grundlagenseminare oder Planspielveranstaltungen an Schulen.

Welche Lerninhalte werden bei Management Essentials behandelt?

Mit dem Einsteiger-Planspiel werden Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre trainiert:

Lerninhalte_TOPSIM – easyManagement

Sie möchten mehr zu Management Essentials erfahren? Sie können die Kurzbeschreibung des Planspiels hier als PDF downloaden.

Den Weltmarkt erobern mit Mastering Global Expansion

Die Globalisierung gehört zu den größten Challenges unserer Zeit und internationale Märkte spielen eine immer wichtigere Rolle in unserer Wirtschaft. In der Management-Simulation Mastering Global Expansion stellen sich die Teilnehmer den unternehmerischen Herausforderungen des weltweiten Handels...