Planspielwettbewerb der Volkswagen Leasing GmbH:JUST LEASING Cup 2018

Im Herbst 2018 geht der JUST LEASING Cup in die zweite Runde. Der Planspielwettbewerb, den wir im Jahr 2016 in Kooperation mit der Volkswagen Leasing GmbH veranstaltet haben, stieß bei den Teilnehmern auf große Begeisterung. Deshalb können dieses Jahr erneut Studierende aus ganz Deutschland ihr unternehmerisches Können im Leasingplanspiel unter Beweis stellen.

Worum geht es bei JUST LEASING?

Im Leasingplanspiel schlüpfen die Teilnehmergruppen in die Rolle der Geschäftsführung ihres eigenen Leasing-Unternehmens und konkurrieren miteinander am Markt. Über mehrere Spielperioden treffen sie Management-Entscheidungen für ihren fiktiven Betrieb, um diesen zum wirtschaftlichen Erfolg zu führen.

Am Wettbewerb teilnehmen kann jeder, der an einer deutschen Hochschule als Studierender oder als Doktorand eingeschrieben ist. Vorwissen zum Thema Leasing kann zwar hilfreich sein, ist aber kein Muss.

Warum lohnt sich die Teilnahme?

Beim JUST LEASING Cup erleben die Studierenden spannende Herausforderungen und lernen die Leasingbranche spielerisch kennen. Zusätzlich bietet die Veranstaltung den Teilnehmern die Gelegenheit, mehr über Volkswagen als Unternehmen zu erfahren und interessante Kontakte zu knüpfen.

Den Gewinnern winkt außerdem ein toller Preis: Volkswagen leiht dem Siegerteam einen VW Bus T6 California samt umfangreicher Reiseausstattung.

Wie läuft der Wettbewerb ab?

Nach einer Proberunde, in der die Teilnehmer die Simulation und die Spieloberfläche kennenlernen, treffen die Teams in der Hauptrunde aufeinander. Verteilt auf 18 Märkte spielen die Gruppen innerhalb von drei Wochen drei Spielperioden. Die Sieger sowie die Zweitplatzierten der 18 Märkte qualifizieren sich für das Halbfinale, das sich ebenfalls über mehrere Entscheidungsperioden erstreckt und mit einer eintägigen Präsenzveranstaltung endet. Die sechs besten Teams werden schließlich zum Finale eingeladen. Dieses findet im Rahmen eines mehrtägigen Events am Firmenstandort der Volkswagen Financial Services in Braunschweig statt.

Sie möchten mehr erfahren?

Eindrücke zum Inhalt und Ablauf des Planspielwettbewerbs erhalten Sie im Video. Mehr Informationen über den JUST LEASING Cup sowie das Anmeldeformular finden Sie auf www.just-leasing.de.

Die Volkswagen Leasing GmbH ist eine 100%ige Tochter der Volkswagen Financial Services AG. Sie ist der Finanzdienstleister des Volkswagen Konzerns und die größte Automobil-Leasing-Gesellschaft in Europa.

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Die BHAK BHAS Stegersbach bietet für ihre Schülerinnen und Schüler eine ganz besondere Lerneinheit: Mit STARTUP entwickelte die Schule ein ganz eigenes Unterrichtsfach, um grundlegende, handfeste Einblicke ist das Geschäftsleben zu bekommen und unternehmerisches Denken zu fördern. Mario Zartl, der Initiator und Leiter des Programms, erklärt uns, wie das Planspiel TOPSIM – Startup einen Beitrag leistet.

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Der Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Kiel, vertreten durch Ann-Christin Schweers, hat gemeinsam mit den Lehrenden der Max-Planck-Schule eine Alternative für das Praktikum gefunden: TOPSIM – easyManagement. Mit diesem Planspiel konnten die Schülerinnen und Schüler der elften Klasse trotz Homeschooling einen realistischen Einblick in die Wirtschaft und deren Abläufe bekommen.

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Unternehmensführung und Decision Making – im Rahmen verschiedener Seminare für Studierende der Hochschule München (HM) setzen die Professoren Prof. Dr. Christian Greiner, Prof. Dr. Dominik Hammer und Prof. Dr. Thomas Peisl TOPSIM – Going Global ein. In diesem Artikel erklären wir, warum dieses Seminar hoch oben in den Bergen durchgeführt wird.