Rückblick: SAGSAGA-Netzwerktreffen in Tutzing

Von 2.-4. Februar fand in Tutzing das SAGSAGA Netzwerktreffen zu dem Thema „Planspiele der Zukunft – (Politik-)Simulationen in der digitalisierten Welt“ statt. Bei der Veranstaltung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich über das Thema Digitalisierung und deren Einfluss auf die Planspielmethodik auszutauschen. Mit unserem Whitepaper zum Thema Digitalisierung waren wir mit einem Expertenvortrag von unserem Projektmanager Janne Kleinhans vor Ort.

Was ist die SAGSAGA?

Die SAGSAGA-Gesellschaft für Planspiele in Deutschland, Österreich und der Schweiz e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, erfahrungsorientierte Lehr- und Lernformen zu fördern. Der Verein ist ein Verbindungsglied zwischen der Wissenschaft, den Entwicklern von Planspielen und Planspielanwendern.

Worum ging es bei dem Netzwerktreffen?

Das Netzwerktreffen richtete sich an alle Planspielanwender und -interessierte sowie an diejenigen, die sich über den Einfluss der Digitalisierung auf unsere Lebens- und Arbeitswelt informieren möchten. Im Mittelpunkt stand bei der Veranstaltung die Frage, wie sich der digitale Wandel auf die Planspielmethode auswirkt und wie Unternehmensplanspiele in Zukunft dementsprechend gestaltet werden können.

In seinem Vortrag stellte Janne Kleinhans die vier Bausteine der digitalen Transformation vor und erklärte, wie Management Simulationen Unternehmen bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen der Digitalisierung unterstützen können.

 

Bausteine der digitalen Transformation

 

Sie möchten mehr über dieses Thema erfahren? Die vollständige Präsentation von Janne Kleinhans können Sie hier als PDF downloaden.

Rückblick: Netzwerktag der digitalen Lehre 2020

Rückblick: Netzwerktag der digitalen Lehre 2020

Am 22. September 2020 trafen sich wieder Planspielbegeisterte – dieses Mal jedoch nicht wie gewohnt beim Planspielkongress am Bodensee, sondern virtuell beim Netzwerktag der digitalen Lehre. Dennoch war es ein Tag voller spannender Vorträge und Workshops rund um das Thema digitale Lehre und der Beitrag der TOPSIM – Planspiele dazu.

Das Programm steht: Netzwerktag der Digitalen Lehre 2020

Das Programm steht: Netzwerktag der Digitalen Lehre 2020

Der Netzwerktag der digitalen Lehre bietet Ihnen die optimale Gelegenheit, sich mit anderen Planspielbegeisterten auszutauschen und jede Menge Inspirationen für Ihren nächsten Planspieleinsatz zu sammeln. Aufgrund der immer noch vorherrschenden Corona-Krise veranstalten wir das Anwendertreffen 2020 komplett online.