Leseempfehlung von Fabian von Kleinsorgen: A Framework for Marketing Management

Auch die heutige Buchvorstellung kommt von einem Mitglied der TOPSIM – Familie: Unser Sales Consultant Fabian von Kleinsorgen empfiehlt den Titel “A Framework for Marketing Management (Global Edition)”. Das Fachbuch bietet eine Übersicht über aktuelle Entwicklungen im Marketingmanagement und informiert über innovative Marketing-Praktiken und -Strategien.

A Framework for Marketing Management, Global Edition

Autoren: Philip Kotler, Kevin Keller

Verlag: Pearson Education Limited (2015)

Genre: Fachbuch Marketing, Nachschlagewerk

Schlüsselbegriffe: Global Marketing, Marketing-Framework

Worum geht es in “A Framework for Marketing Management”?

Basierend auf ihrem Fachbuch-Klassiker “Marketing Management” betrachten die Autoren Kotler und Keller in dem vorgestellten Werk gängige Marketingmanagement-Praktiken aus einem modernen Blickwinkel. Im Fokus liegen dabei Informationen und Strategien, die im 21. Jahrhundert Anwendung finden.

Das 2015 erschienene Fachbuch zeigt wie sich Personen, Gruppen sowie Unternehmen im neuen Jahrtausend zurechtfinden und wie fortschrittliche und innovative Marketingstrategien umgesetzt werden können. Letztere werden anschaulich anhand von zahlreichen Simulationen, Projekten und Fallbeispielen erklärt.¹

Warum ist das Buch lesenswert?

Mit diesem Nachschlagewerk verschafft sich der Leser schnell einen detaillierten Überblick über grundlegende Aspekte des Marketings.  Durch die Anpassung der Inhalte an wichtige Fragestellungen des 21. Jahrhunderts liefert das Fachbuch interessante Einblicke in wichtige Themen wie die Globalisierung, neue Technologien und soziale Verantwortung.

Es werden Trends in der digitalen Kommunikation und im Social Media Management vorgestellt und deren Einfluss auf das Marketing erläutert. Ganz besonders spannend sind die Fallbeispiele am Ende eines jeden Kapitels, in denen die Marketingstrategien global agierender Unternehmen wie zum Beispiel Linkedin, Pepsi Co, Pandora und Cisco¹ analysiert werden.

Wie kann das Buch im Planspielseminar eingesetzt werden? 

Das Buch bietet in vielen Bereichen wichtige Grundlagen zur Interaktion mit dem Kunden auf Managementebene und kann im Planspielseminar dem besseren Verständnis der unterschiedlichen Wirkungsbeziehungen dienen. Die Ausrichtung auf Globale Märkte hilft den Teilnehmern, die Verzahnung tiefer zu untersuchen und bietet Hilfestellung bei der Anwendung verschiedener analytischer Instrumente.

Fabian_von_Kleinsorgen_TOPSIMFazit

“A Framework for Marketing Management” hilft aktuelle Strategien und Innovationen im Marketing zu verstehen und anzuwenden. Simulationen, Projekte und Case Studies im Buch ermöglichen das Lernen am Model und stellen praxisnahe Vorgehensweisen und Marketingmanagement-Praktiken vor. Die Leser des Fachbuchs können tief in das Thema Marketingmanagement eintauchen und profitieren dabei von der umfassenden Erfahrung des Autors Philip Kotler, der als weltweiter Vorreiter des modernen Marketings gilt.²

Zur Person

Fabian von Kleinsorgen ist seit 2013 ein Mitglied der TOPSIM — Familie. Als Sales Consultant in unserem Team beschäftigt er sich vor allem mit der digitalen Transformation, Geschäftsfeldentwicklung, Geschäftsmodellen und der Internationalisierung von Unternehmen. Zu seinem Spezialgebiet zählen außerdem agile Methoden im Bereich Unternehmensführung.

 

Quelle:

¹http://www.pearson.com.au/products/K-L-Kotler-Keller/A-Framework-for-Marketing-Management-Global-Edition/9781292093147?R=9781292093147

²https://www.amazon.com/Framework-Marketing-Management-Philip-Kotler/dp/0133871312

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Die BHAK BHAS Stegersbach bietet für ihre Schülerinnen und Schüler eine ganz besondere Lerneinheit: Mit STARTUP entwickelte die Schule ein ganz eigenes Unterrichtsfach, um grundlegende, handfeste Einblicke ist das Geschäftsleben zu bekommen und unternehmerisches Denken zu fördern. Mario Zartl, der Initiator und Leiter des Programms, erklärt uns, wie das Planspiel TOPSIM – Startup einen Beitrag leistet.

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Der Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Kiel, vertreten durch Ann-Christin Schweers, hat gemeinsam mit den Lehrenden der Max-Planck-Schule eine Alternative für das Praktikum gefunden: TOPSIM – easyManagement. Mit diesem Planspiel konnten die Schülerinnen und Schüler der elften Klasse trotz Homeschooling einen realistischen Einblick in die Wirtschaft und deren Abläufe bekommen.

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Unternehmensführung und Decision Making – im Rahmen verschiedener Seminare für Studierende der Hochschule München (HM) setzen die Professoren Prof. Dr. Christian Greiner, Prof. Dr. Dominik Hammer und Prof. Dr. Thomas Peisl TOPSIM – Going Global ein. In diesem Artikel erklären wir, warum dieses Seminar hoch oben in den Bergen durchgeführt wird.