Das neue TOPSIM – Production & Services und seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten

Es ist soweit, seit letztem Freitag ist unser brandneues Planspielszenario TOPSIM – Production & Services erhältlich!

Vor zwei Wochen haben wir bereits Inhalt und Aufbau der neuen Unternehmenssimulation vorgestellt. Wie Sie Production & Services am Besten in der Lehre einsetzen können erklären wir noch einmal ausführlich in unseren Einsatzkonzepten:

Die 4 Perioden Single- + 4 Perioden Multiplayer- Option (PDF) eignet sich sowohl für den Einsatz im Classroom Learning und im Blended Learning. Besonders interessant ist diese Kombination aus Einzelspielermodus und Wettbewerbsmodus, wenn Sie zwei Tage als Blockveranstaltung zur Verfügung haben. Der Singleplayer dient als Einführung und Einarbeitung in das Planspielszenario. Die Handlung der 4-Perioden Wettbewerbsvariante baut auf den ersten vier Singleplayer-Perioden auf.

Das klassische Einsatzkonzept von TOPSIM – Production & Services ist die 8 Perioden Multiplayer – Option (PDF). Sie kann insbesondere als mehrtägiges Classroom Learning-Seminar oder Blended Learning Konzept eingesetzt werden.

Mastering Business Operations an der Hochschule Bremen

Mastering Business Operations an der Hochschule Bremen

Mit Bachelorstudierenden im 7. Semester spielt Prof. Dr. Stephan Form von der Hochschule Bremen unser kompetitives Industrieplanspiel Mastering Business Operations. Bevor die Studierenden die Geschäftsführung eines Unternehmens übernehmen, werten sie die Datenbestände bereits abgeschlossener Mastering Business Operations Spiele aus.

Ganzheitliche Lehre mit Mastering General Management an der ISC Paris

Ganzheitliche Lehre mit Mastering General Management an der ISC Paris

Bereits seit 2011 ist unsere Unternehmenssimulation „Mastering General Management“ für die MBA und Masterstudierenden der ISC Paris ein fester Bestandteil des Studiums. Die Ziele des Seminars sind durch spielerische Anwendung und gezielte Hilfestellungen der Seminarleiterin ein Verständnis für das „Große Ganze“ zu entwickeln und die kommunikativen Fähigkeiten im Team zu fördern.