Netzwerk Chancen: TOPSIM unterstützt Chancengleichheit in Deutschland

Jedes Jahr unterstützen wir bei TOPSIM soziale Projekte, die uns am Herzen liegen. Für unsere Weihnachtsspende 2018 haben wir uns als Team entschieden, die Organisation Netzwerk Chancen zu fördern, die für die Chancengleichheit in Deutschland kämpft.

„NETZWERK CHANCEN ist eine gemeinnützige und überparteiliche Plattform. Als eine ehrenamtliche Initiative setzen wir uns deutschlandweit für Chancengleichheit von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus finanzschwachen und bildungsfernen Familien ein.“  www.netzwerk-chancen.de

Warum “Netzwerk Chancen”?

Die Aufstiegschancen in Deutschland sind noch sehr ungleich verteilt und hängen stark von der sozialen Herkunft ab. Laut dem Hochschul-Bildungs-Report 2020 beginnen nur 21 von 100 Nichtakademikerkindern ein Studium, mit Akademikereltern erhöht sich diese Zahl auf 74. Im Masterstudium steigt die Relation noch weiter auf knapp 1:6.

Genau deshalb setzt sich Netzwerk Chancen mit zwei Programmen “Netzwerk Chancen. Aufsteiger” und “Netzwerk Chancen. Dialog” deutschlandweit für Chancengleichheit von Kindern aus finanzschwachen Familien ein. Die Organisation bietet regelmäßige Workshops, Austausch mit Experten und Jobbörsen für junge Menschen. Außerdem agiert sie als Vernetzungsplattform, die Stakeholder aus dem Bildungsbereich miteinander verbindet.

Jede Spende hilftLogo Netzwerk Chancen

Auf der Website www.netzwerk-chancen.de finden Sie weitere Informationen zu der Organisation und haben die Möglichkeit, online zu spenden.

Verwendete Quellen:

  1. Chancen für Nichtakademikerkinder:
    http://www.hochschulbildungsreport2020.de/chancen-fuer-nichtakademikerkinder
Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Die BHAK BHAS Stegersbach bietet für ihre Schülerinnen und Schüler eine ganz besondere Lerneinheit: Mit STARTUP entwickelte die Schule ein ganz eigenes Unterrichtsfach, um grundlegende, handfeste Einblicke ist das Geschäftsleben zu bekommen und unternehmerisches Denken zu fördern. Mario Zartl, der Initiator und Leiter des Programms, erklärt uns, wie das Planspiel TOPSIM – Startup einen Beitrag leistet.

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Der Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Kiel, vertreten durch Ann-Christin Schweers, hat gemeinsam mit den Lehrenden der Max-Planck-Schule eine Alternative für das Praktikum gefunden: TOPSIM – easyManagement. Mit diesem Planspiel konnten die Schülerinnen und Schüler der elften Klasse trotz Homeschooling einen realistischen Einblick in die Wirtschaft und deren Abläufe bekommen.

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Unternehmensführung und Decision Making – im Rahmen verschiedener Seminare für Studierende der Hochschule München (HM) setzen die Professoren Prof. Dr. Christian Greiner, Prof. Dr. Dominik Hammer und Prof. Dr. Thomas Peisl TOPSIM – Going Global ein. In diesem Artikel erklären wir, warum dieses Seminar hoch oben in den Bergen durchgeführt wird.