Ab Freitag, 15.09.2017, in der TOPSIM – Cloud: Updates der General Management-Szenarien und Manufacturing Management 4.0

Pünktlich zum Vorlesungsbeginn gibt es einige Neuigkeiten aus der TOPSIM – Cloud. Drei Updates der TOPSIM – General Management-Szenarien Pro, Standard und Production & Services sowie die neue Version von TOPSIM – Manufacturing Management warten darauf von Ihnen gespielt zu werden. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie sich ab Freitag, 15.09.2017, freuen können:

Die neue Version von TOPSIM – Manufacturing Management

Mit TOPSIM – Manufacturing Management 4.0 geht eine komplett überarbeitete Version des Unternehmensplanspiels online. Der Rechenkern der Management Simulation wurde vollständig überarbeitet und basiert nun auf dem vielfach erprobten General Management-Rechenkern. Auch im Szenario gibt es einige Neuerungen, wie beispielsweise die Überarbeitung des Erfolgskriteriums und eine neue Entscheidung bzgl. der Instanthaltung der Maschinen.

Ein besonderes Highlight ist das wechselnde Szenario, das Ihre Studierenden jedes Semester vor leicht abgeänderte Herausforderungen stellt. Einen umfangreichen Überblick über die Neuheiten von TOPSIM – Manufacturing Management erhalten Sie in unserem Blogbeitrag zur neuen Version 4.0.

Die Updates der General Management-Szenarien

Aber auch bei den General Management-Szenarien Pro-, Standard- und Production & Services gibt es einige Neuerungen. Auf diese und viele weitere Änderungen dürfen Sie sich freuen:

  • Neuer Bericht: Für die Teilnehmenden steht nun das Entscheidungsprotokoll als neuer Bericht zur Verfügung.
  • Neue Charts: Für die Seminarleiter und Teilnehmenden wurden neue Diagramme zur Auswertung hinzugefügt. Beispiele sind das Delta zwischen tatsächlichem und potentiellem Absatz sowie Buchwerte und Zinszahlungen für die lang- und kurzfristigen Kredite.
  • Erweiterung der Seminarleiterkorrekturen: Der Seminarleiter hat nun die Möglichkeit negative Korrekturen zu dem gezeichneten Kapital, Kapitalrücklage und Gewinnrücklage vorzunehmen.
  • Erweiterung des Seminarleiterberichts „Markt“: In dem Marktbericht des Seminarleiters wurden die Durchschnittswerte für die Faktoren der Marktanteile hinzugefügt.

Die ausführlichen Changelogs können Sie hier herunterladen:

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Die BHAK BHAS Stegersbach bietet für ihre Schülerinnen und Schüler eine ganz besondere Lerneinheit: Mit STARTUP entwickelte die Schule ein ganz eigenes Unterrichtsfach, um grundlegende, handfeste Einblicke ist das Geschäftsleben zu bekommen und unternehmerisches Denken zu fördern. Mario Zartl, der Initiator und Leiter des Programms, erklärt uns, wie das Planspiel TOPSIM – Startup einen Beitrag leistet.

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Der Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Kiel, vertreten durch Ann-Christin Schweers, hat gemeinsam mit den Lehrenden der Max-Planck-Schule eine Alternative für das Praktikum gefunden: TOPSIM – easyManagement. Mit diesem Planspiel konnten die Schülerinnen und Schüler der elften Klasse trotz Homeschooling einen realistischen Einblick in die Wirtschaft und deren Abläufe bekommen.

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Unternehmensführung und Decision Making – im Rahmen verschiedener Seminare für Studierende der Hochschule München (HM) setzen die Professoren Prof. Dr. Christian Greiner, Prof. Dr. Dominik Hammer und Prof. Dr. Thomas Peisl TOPSIM – Going Global ein. In diesem Artikel erklären wir, warum dieses Seminar hoch oben in den Bergen durchgeführt wird.