Dawes Marlatt von PGA über die Zusammenarbeit mit TOPSIM

Gemeinsam mit der Professional Golfers’ Association of America (PGA) entwickelten wir eine maßgeschneiderte Simulation für das international agierende Unternehmen. Als Marktführer einer 65 Milliarden Euro Industrie mit über 1,5 Millionen Arbeitsplätzen ist die PGA mit über 27.000 Mitgliedern die weltgrößte Sportorganisation. Ihre Mission ist es das Golfspiel auf jedem Level zu fördern und zu unterstützen.

Bei dem Planspiel handelt es sich um eine ganzheitliche Lernlösung, welche die verschiedenen Anwenderbedürfnisse entlang des Bildungsspektrums von PGA abdeckt. Sie soll den Mitarbeitern helfen, die Abläufe in den einzelnen Geschäftsbereichen, das Management sowie die Ziele des Unternehmens zu verstehen und so den operativen Erfolg des Unternehmens nachhaltig zu steigern.

Das gesamte TOPSIM – Team empfand die Zusammenarbeit als sehr angenehm und ist stolz auf die gelungene Kooperation. Für die PGA – Managementsimulation wurde TOPSIM im vergangenen Jahr mit dem Brandon Hall Excellence Award in der Kategorie ‚Best Advance in Gaming or Simulation Technology‘ ausgezeichnet.

Über ein solch positives Feedback freuen wir uns sehr und bedanken uns herzlich bei unserem Kunden für die freundlichen Worte.

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Unternehmerisch Denken mit TOPSIM – Startup an der BHAK BHAS Stegersbach

Die BHAK BHAS Stegersbach bietet für ihre Schülerinnen und Schüler eine ganz besondere Lerneinheit: Mit STARTUP entwickelte die Schule ein ganz eigenes Unterrichtsfach, um grundlegende, handfeste Einblicke ist das Geschäftsleben zu bekommen und unternehmerisches Denken zu fördern. Mario Zartl, der Initiator und Leiter des Programms, erklärt uns, wie das Planspiel TOPSIM – Startup einen Beitrag leistet.

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Statt Praktikum: TOPSIM – easyManagement an Kieler Schulen

Der Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Kiel, vertreten durch Ann-Christin Schweers, hat gemeinsam mit den Lehrenden der Max-Planck-Schule eine Alternative für das Praktikum gefunden: TOPSIM – easyManagement. Mit diesem Planspiel konnten die Schülerinnen und Schüler der elften Klasse trotz Homeschooling einen realistischen Einblick in die Wirtschaft und deren Abläufe bekommen.

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Strategisches Management mit TOPSIM – Going Global in den Bayerischen Alpen

Unternehmensführung und Decision Making – im Rahmen verschiedener Seminare für Studierende der Hochschule München (HM) setzen die Professoren Prof. Dr. Christian Greiner, Prof. Dr. Dominik Hammer und Prof. Dr. Thomas Peisl TOPSIM – Going Global ein. In diesem Artikel erklären wir, warum dieses Seminar hoch oben in den Bergen durchgeführt wird.